Am 15. September ist es soweit!

Herzlich willkommen:

SYMPOSIUM 2022
 live in  Wien

children-817365_1920 (2).jpeg
logo twogether.wien 2021 weiss 300 dpi.png

Men4Women
Women4
Men

HUMANS4HUMANS

15. Sept. 2022

Wien

"Geschlechter-Gerechtigkeit:

Gleichwertigkeit OHNE Gleichmacherei"


Geschlechtergerechtigkeit ist

Anerkennung aller Geschlechter

auf Basis ihrer Unterschiedlichkeit und Diversität

Bildschirmfoto 2022-07-01 um 07.06.50.png
Playbutton.png
logo twogether_edited.png

Die Initiative für ein faires und wertschätzendes Miteinander

der Geschlechter in Wirtschaft, Gesellschaft & Familie

Eisberg_Cover_neu.png

Video (C) twogether.wien,

Nahed Hatahet

Parallel Lines
Nahed Hatahet mit Statue_klein_c_RNF.JPG

Bild (C) Rudolf Felser

MODERATION

NAHED HATAHET

Nahed Hatahet, gilt als Transformationsexperte und hat sich im IT-bereich einen Top-Namen geschaffen. Er ist der professionell organisierende Mastermind für das Symposium. „Die Welt braucht unbedingt Geschlechtergerechtigkeit. Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen. Setzen wir alles daran, dieses hohe Ziel zu erreichen.“

 

Unsere Expertinnen            und Experten

Herzlichen Dank an alle ehrenamtlichen Speaker(inn)en und Mitwirkende!

 

 

Kooperation und Zusammenhalt brauchen eine Bühne!

 

Die Initiative „twogether.wien“ ist eine zivilgesellschaftliche Organisation und sieht ihre Aufgabe und Bestimmung in der Veranstaltung von Symposien und Impuls-Events, um das gegenseitige Miteinander, Verständnis und Vertrauen zwischen allen Geschlechtern in Gesellschaft, Wirtschaft & Familie neu zu festigen.


In Fachvorträgen und Workshops setzt „twogether.wien“ mit diesem „CROSSOVER“ – Männer sprechen für Frauen(-Anliegen), Frauen sprechen für Männer(-Anliegen) – ein explizites Zeichen.

 Timetable

15. SEPT

ZEITEN
IMPULSVORTRÄGE / PODIUM / PAUSEN
12:30
Einlass – get t(w)ogether mit Kaffee
Registrierung entsprechend der dann bestehenden Corona-Maßnahmen – bitte kommen Sie pünktlich
 
13:00
Eröffnung und Begrüßung
Ansprache: DI Klaus Podirsky, MA, Gründer von twogether.wien
Gesang & Musik:
 Sabine Federspieler


 
13:10
1. Impuls-Vortrag (Opening-Keynote)
Mag.a. Monika 
Herbstrith-Lappe-Lappe:
"Life-in-Balance: Eltern das Elternsein ermöglichen & Elterndiskriminierung verhindern."
13:30
2. Impuls-Vortrag
Prof. Bernhard Heinzlmaier:

"Frauen & Männer / Mädels & Jungs / Mütter & Väter: gleich vor dem Gesetz – unterschiedlich   in ihren Bedürfnissen?!"

14:00
3. Impuls-Vortrag
Barbara Miller, lic.iur.:

"#Male Pleasure“ – gehen in den Schuhen des anderen."

14:30
4. Impuls-Vortrag
Dipl.-Päd. Terje Lange:

"Wertschätzung des Fremden beginnt bei der Anerkennung des jeweils Eigenen."

15:00
Kaffepause / Networking
 
15:30
5. Impuls-Vortrag

Dr. Angelica V. Marte:

"War Führungsqualität schon immer männlich? Und heute auch weiblich? – Was Männer und Frauen jeweils an einander lernen dürfen."

16:00
6. Impuls-Vortrag
Prof Gerald Hüther:

"Wie sehr sind wir Gefangene unserer eigenen Vorstellungen?" (Interview mit Margit Mayr)
 
16:30
7. Impuls-Vortrag
Ursula Mohr, MSc.:
"Women4Men – Frauen sprechen für Männer(-Anliegen). – Braucht es das?" u.a. Ergebnisse einer Straßenbefragung sowie Reflexionen aus ihrer Arbeit als Männerberaterin."
17:00
Snackpause / Networking
 
17:30
Podiumsdiskussion und Fragen aus dem Publikum
Mag.a. Mari Lang / Mag. Nico Tonisch / Mag.a. Margit Mayr / Werner Sejka

"Geschlechter-Gerechtigkeit: Gleichwertigkeit ohne Gleichmacherei. – Welche reale Bedeutung
hat dies für Wirtschaftt, Familie & Gesellschaft? – Wie können Unternehmen davon profitieren?
"
18:30
8. Impuls-Vortrag (Closing-Keynote)
Mag. Georg Fraberger:

"Ein ‚Ja‘ der Gesellschaft zu lebensbestimmenden Talenten, Impulsen und Neigungen."
18:50
Abschluss
Gesang & Musik: Sabine Federspieler
19:00
Networking & Gemütliches Plaudern am Buffet
20:00
Ende der Veranstaltung

01

TAG

12

SPEAKER

200


TEILNEHMER / INNEN
 

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Sponsoren

Unsere Supporter

Herzlichen Dank an alle

Sponsor/innen und Unterstützer/innen

Logo VaterKind-CAMP.png
Sponsor-2021-Gptw-Logo.png
HATAHET-Logo-schwarz-screen-RGB.png
MHT_logo_retina.png
Sponsor-2021-PeriGroup-Logo.png
Saal_Kulturgarage.jpeg

Eventlocation

Kulturgarage

Öffentliche Erreichbarkeit:

U2 (bis Endstelle – 5 min Gehzeit

oder Bus 84A)

 

Parken mit dem Auto:

Parkhaus direkt über dem Veranstaltungs-Saal 

Am-Ostrom-Park 18,
1220 Wien

 

Das Ziel von twogether.wien

Die freudvolle Kooperation aller Geschlechter 

"Ich interessiere mich für eine Sache, Neo: Die Zukunft.
Und glaub mir, ich weiß, der einzige Weg dort hin
zu gelangen, ist GEMEINSAM.
"  (Matrix Reloaded)

 


Unvergessliche Eindrücke

Es war ein voller

              Erfolg!

ROOMZ 3.jpg
Bildschirmfoto 2022-02-15 um 08.53.41.png

Film - Nachlese:
 Symposium 2021 

durch Filmemacher Patric Fohnen

Bildschirmfoto 2021-12-13 um 12.01.27.png
Playbutton.png

Fotos (C) twogether.wien, Ursula Mohr, Nahed Hatahet

 

Unsere Verbündeten

Netzwerk- und Medienpartner

Herzlichen Dank an alle

Netzwerk- und Medienpartner/innen

Netzwerkpartner 2022 Confare
Netzwerkpartner 2022 transform!
Netzwerkpartner 2022           New Business
Netzwerkpartner 2022 Computerwelt
Netzwerkpartner 2022 CHI