MEN 4 WOMEN, WOMEN 4 MEN:


HUMANS 4 HUMANS !

Unser Crossover LIVE-Symposium wird auf 2021 verschoben! 


AUSTRIA CAMPUS / Konferenzzentrum "roomz"







Das ist twogether.wien:

Die Initiative für faires & wertschätzendes Miteinander der Geschlechter in Wirtschaft & Gesellschaft.

 

Zehn renommierte Frauen setzen sich für Männer- und Jungenthemen ein. Zehn renommierte Männer setzen sich für Frauen- und Mädchenthemen ein.


Unsere Aktivist*innen und Speaker beim LIVE-Symposium Frühjahr 2021

(Die Vortragenden für das Symposium werden Schritt für Schritt aktualisiert!)

Für weitere Infos zu den Vortragenden und ihrem Thema: auf das Foto klicken!

Matthias Horx, Trendforscher, Dozent und Autor; Impulsvortrag: „Future Gender: Die Zukunft zwischen Mann und Frau“

Mag.a Monika Herbstrith-Lappe, Top-Trainerin, Keynote-Speaker & Autorin; Impulsvortrag: Schluss mit der Ungerechtigkeiten der Gleichbehandlung: gleichwertig & einzigartig statt gleichartig!" 

Nahed Hatahet, Transformationsexperte, Mentor, Keynote Speaker. Impulsvortrag: (Thema in Überlegung)

Barbara Miller, Filmemacherin und Juristin; Titel des Präsentation: #Female Pleasure – Male Pleasure“

DI Klaus Podirsky, MA, Gründer von twogether.wien, KrisenCoach, Autor; Impulsvortrag: Frauen stärken / Männer stärken – (k)ein Widerspruch?!

Elinor Petzold, Paar- und Sexualtherapeutin; Impulsvortrag: Über Zärtlichkeit, Respekt und Selbstliebe als Weg aus der sexuellen Gewalt."

Mag. Michael Ghezzo, Gründer von Confare, Initiator CIO-Award, Keynote-Speaker, Musiker; Impulsvortrag: Frauen & Weiblichkeit in der IT-Branche – welch kongeniale Chance auf Ergänzung! 

Mag.a Sandra Gaupmann, Psychologin im Strafvollzug in Stein, Personalvertreterin UGOED; Impulsvortrag: (Thema in Überlegung)

Dr. Bernhard Kleemann, Gründer BVI 50Plus, Cross-Mentoring für Frauen in Führungspositionen;  Impulsvortrag:Stehen wir zu unseren männlichen und weiblichen Anteilen und Neigungen. – Und heben wir unser Potenzial um die Lebensmitte!"

Mag.a Irene Fellner, Gründerin von Soul Sisters – Zentrum für Frauen in der Lebensmitte, Projektmanagerin; Impulsvortrag: Was erwartet Männer in Partnerschaften mit ihren Frauen ab der Lebensmitte."

Mag. Hans Garstenauer MAS, Gründer von QuiT – Qualität im Trennungsmanagement; Support in Human Relations 

Cornelia Cubasch-König MSc, Imago-Paartherapeutin, Psychotherapeutin, Musik- und Tanzpädagogin; Workshop:Eltern sein – und dennoch Paar bleiben!

Jill Deimel, Schauspieler, Liebes- und Mentalcoach, Autor; Impulsvortrag: Männer sind anders, Frauen auch!“ 

Teresa Allerstorfer, MA, MSc, Mitbegründerin der Plattform ChilliRabit, Werte-Coach im Bereich Krisen- und Konfliktmanagement; ImpulsvortragVon der Friedensforschung für den Geschlechter-Diskurs lernen  

Julia Monro, Menchenrechts-Aktivistin, Gründerin von transkids.de; Workshop: Gestern männlich, heute weiblich, morgen divers – die Qual der Wahl?“

Bernhard v. Glasenapp, Unternehmer und Liebesforscher; Live-Video Zuschaltung: The battle is over – FromMenToWomen!“

Dr.a Hanna Milling, Mediatorin, Friedens- und Liebesforscherin;             Live-Video Zuschaltung:#FromWomenToMen – eine Liebeserklärung.“

Peter Hudler MA, Kammermusiker, Cellist, Wiener Musikakademie;                          Musikvortrag: Wer hören will, muss fühlen!“

Univ.-Prof. Ulrich Kutschera,
Evolutionsbiologe, Autor, Komponist; Impulsvortrag: "Die Frau als primäres Geschlecht: Konsequenzen für eine erfolgreiche Partnerschaft.
"


Dr. Georg Fraberger, Klinischer Psychologe, Bestsellerautor, Motivationstrainer; Impulsvortrag:           "Lieben bedeutet seine Schwächen kennen – als Basis für jede Beziehung."

Kooperation und Zusammenhalt brauchen eine Bühne! 

Die Initiative „twogether“ ist eine zivilgesellschaftliche Organisation und sieht ihre Aufgabe und Bestimmung in der Veranstaltung von Impuls-Events, um das gegenseitige Miteinander, Verständnis und Vertrauen zwischen den Geschlechtern neu zu festigen.


In Fachvorträgen und Workshops setzt „twogether“ mit diesem „CROSSOVER“ 
ein explizites Zeichen:


Schluss mit dem eindimensionalen „Business as usual“ 
Frauen-für-Frauen bzw. Männer-für-Männer. – Stattdesssen:

CROSSOVER
MEN 4 WOMEN & WOMEN 4 MEN:
HUMANS 4 HUMANS !



Was will twogether.wien erreichen?

Im folgenden Kurz-Video hörst du den Gründer von twogether.wien im Interview (April 2020):         

twogether.wien – eine neue Ära der Geschlechterverständigung


Was Dich beim „twogether-LIVE-Crossover“ im Frühjahr 2021 erwartet:


Top-Vorträge

  • Open mind – gleichwertig statt gleichartig  
  • Ich bin ok, Du bist ok!
  • Empathie zwischen Mann & Frau
  • Podiumsdiskussionen


Workshops & Austausch

  • Miteinander der Geschlechter
  • Verständnis und Anteilnahme als Voraussetzung für ein gelingendes Miteinander
  • Commitment & Selbstwirksamkeit
  • Autonom versus bindungsfähig
  • Wertschätzung & Achtsamkeit


Rahmenprogramm

  • Integrative Publikumsbeteiligung
  • Versöhnungs-Flashmob
  • Raum für persönliche Begegnung
  • „# Female Pleasure – Male Pleasure“ (Teaser)
  • Live Musik / live Concert 


Sei LIVE dabei beim „twogether“-Crossover 2021 – und verändere die Welt!

15
Days
01
Hours
53
Minutes
57
Seconds

Ja, halte mich unverbindlich über den Fortschritt auf dem Laufenden!

Wir unterstützen zwei NGO-Organisationen: "Rote Nasen Clowndoctors" und "Die Möwe"

LIVE-Symposium

Veranstaltungsort 2021:
Konferenzzentrum im roomz,

Austria Campus, Rothschildplatz 2, 1020 Wien

Routenplaner

KONTAKT

TEAM


  • Klaus Podirsky
  • Monika Herbstrith-Lappe
  • Martin Fuchs
  • Lisa Theuretzbacher
  • Nahed Hatahet

“Ich interessiere mich für eine Sache, Neo: die Zukunft.
Und glaub mir, ich weiß, der einzige Weg dorthin zu gelangen,
ist GEMEINSAM.”

Matrix Reloaded                    


Frühere Events:

ONLINE Crossover-Event (15. Mai 2020)

Hier kannst du dir unser INTRO-Video ansehen und wer bislang aller hinter twogether.wien steckt/e. Außerdem siehst du 3 Video-Interviews sowie die INTROs aller anderen Videos.

Link zu unserer "Schnupperseite". Viel Freude beim Schnuppern ... ! 

(Zugegeben: Klara IST skurril – aber Humor darf auch mit an Bord sein! – Schau einfach selbst. :))) 


>